Eugen Blume, Matilda Felix, Gabriele Knapstein, Catherine Nichols (Hrsg.)