Hartmut Böhme, Frank Fehrenbach (Hg.)