Kräuterspaziergang mit Daniel Zschiegner

Tagtäglich laufen wir auf unseren Wegen durch die urbane, von Stein, Glas und Metall dominierten Landschaft an unzähligen pflanzlichen Lebensformen vorbei. Am Uferstreifen des Landwehrkanals, in den Baumscheiben der Reichenberger Straße, aber auch in den kleinsten Ritzen aufgebrochenen Asphalts und selbst an Hauswänden finden Pflanzen genug Grundversorgung, um aufkeimen zu können. Aber was für Gewächse sind das eigentlich genau, die um uns herum sprießen? Der Naturheilkundler Daniel Zschiegner nimmt uns mit auf einen zweistündigen Spaziergang durch den Kiez und zeigt uns, was wir neben den bekannteren gesundheitsstärkenden Pflanzen wie Löwenzahn noch so alles an Heilkräutern entdecken können.

Um 18:00 Uhr werden wir von einem vereinbarten Ort losspazieren, eine zweistündige Runde drehen, und im Anschluss zum Buchladen gehen und dort über die Zubereitung von Tees und Auszügen fachsimpeln. Ein Auswahl an vom Naturheilkundler empfohlenen Büchern werden wir vor Ort haben. Der Unkostenbeitrag für den Spaziergang ist 10 €. Eine Anmeldung ist erforderlich unter lorena@zabriskie.de