30 geniale Erfindungen – Vom Rad bis zum Mikrochip

James Brown

Richard Platt

22.00 

Vorrätig

  • Ab 8 Jahren
  • Gerstenberg Verlag
  • 2019
  • ISBN 9783836956741
  • 64 Seiten
  • Hardcover
  • 37 × 27 × 1.3 cm

Wenn es diese 30 genialen Erfindungen nicht gäbe, wäre es nicht möglich, das neue Buch von Richard Platt und James Brown nachts heimlich im Licht der Nachttischlampe zu lesen, denn dann gäbe es weder Elektrizität noch Papier noch den Buchdruck. Von der Entdeckung des Feuers bis zu den Errungenschaften des Computerzeitalters: Dieses Buch zeigt, dass die Kreativität des Menschen keine Grenzen kennt. Manche Entdeckungen wurden aus purem Zufall gemacht, hinter anderen steckt jahrelange Forschung. Und sie alle sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob Kompass, Dampfkraft oder Internet – zu jeder Erfindung gibt es erhellende Infotexte, von James Brown anschaulich im modernen Retro-Stil illustriert.

Richard Platt, geb. 1953 in Northumberland in England, hat Fotografie und Grafikdesign studiert, bevor er sein Talent entdeckte, komplizierte Dinge einfach und verständlich zu erklären. Bis heute hat Platt an mehr als 70 Büchern, hauptsächlich für Kinder, mitgearbeitet.

James Brown, Designer, Illustrator und Grafiker, lebt und arbeitet in London. Nach seiner Ausbildung zum Textil- und Druckgrafiker arbeitete er viele Jahre in der Bekleidungsindustrie. Seit 2007 ist Brown als Illustrator tätig und gestaltet u. a. Poster für den Guardian.

Das könnte dir gefallen...