Bienen

Helmut Höge

10.00 

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

  • Verlag Peter Engstler
  • 2014
  • ISBN 9783941126589
  • 54 Seiten
  • Softcover, mit Klammerheftung
  • 21.5 × 15 × 0.5 cm

Unsere Landwirtschaft ist abhängig von Honigbienen, die inzwischen in ihrer Existenz bedroht sind. Mit ihrem Aussterben würde mehr als die Hälfte aller Obst- und Gemüsesorten aus dem Handel verschwinden.

Helmut Höge hat zusammengetragen, was Wissenschaftler und Forscher wie Darwin, Lessing, Hegel, Sprengel, von Frisch, Tautz u.a. in Jahrhunderten an Wissen über Bienen und Pflanzenbefruchtung herausgefunden haben. Aber auch die Kenntnisse seines Freundes Bruno, der in Norddeutschland sechs Bienenvölker als Imker betreute, fließen in die Betrachtung eines der wichtigsten Insekten unseres Planeten ein.