Flora Neocomensis – Fotografische Ermittlung Neuenburg 2019

Olga Cafiero

48.00 

Nicht vorrätig

Email me when back in stock

  • Scheidegger & Spiess
  • 2020
  • ISBN 9783858816832
  • 162 Seiten
  • Hardcover, Leinenbindung
  • 32.5 × 24 × 1.5 cm

Auf den Spuren Jean-Jacques Rousseaus: Eine fotografische Erkundung der Flora des Kantons Neuenburg

In der dritten Fotografischen Ermittlung Neuenburg nimmt uns Olga Cafiero mit auf eine Reise zu den Spuren des Philosophen und Schriftstellers Jean-Jacques Rousseau, um die lokale Flora zu entdecken. Die Fotografin hat den Schweizer Kanton Neuenburg erkundet und dabei verschiedene Kategorien von Pflanzen mit ihrer Kamera festgehalten: invasive, geschützte, gewöhnliche und abwesende – all jene, die auch der Botaniker Rousseau während seines Aufenthalts in Môtiers (1762–1765) einst gesammelt und studiert hat.Ein Index von 130 Blumen, die Cafiero während ihrer Spaziergänge aufspürte, dokumentiert ihre Arbeit ähnlich einem Herbarium. Mit der Erarbeitung von Serien und einer Bildsprache, die jeder Serie eigen ist, liefert die Fotografin eine originelle Interpretation des floralen Erbes von Neuenburg von grosser künstlerischer und ästhetischer Qualität.

olgacafiero.com/flora-neocomensis

Olga Cafiero, geboren 1982 in Como, ist eine schweizerisch-italienische Fotografin. Ihre Werke werden seit 2008 regelmässig in der Schweiz und im Ausland ausgestellt.

Fotografien von Olga Cafiero. Texte von Thierry Béguin, Pierre-Emmanuel Du Pasquier, Timothée Léchot und Danaé Panchaud

Das könnte dir gefallen...