Haltbarmach-Almanach

Erika Renato

8.00 

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

  • Packpapier Verlag
  • ISBN 9783931504144
  • 160 Seiten
  • Kartoniert
  • 17 × 12 × 1.2 cm

Alternativen zu Tiefkühltruhe und Konservendosen

Inhalt:

Vorwort/ Hinweise zum Gebrauch des Buches/ Grundlegendes zum Haltbarmachen/ Lagern, Einmieten/ Dörren/ Einlegen (in Essig, in Salz, in Öl)/ Einmachen (mit Zucker, ohne Zucker)/ Sterilisieren/ Verschiedenes/ Worterläuterungen/ Stichwortverzeichnis.

Alle Rezepte und Tips, die im Buch enthalten sind:<

LAGERN/EINMIETEN Das Lagern von Gemüse und Früchten/ Lagerungsarten: Im Boden belassen, Erdmieten, Erdkammern, Kellermieten, Kellerlager/ Wie lagert man was: Gemüse: Blumenkohl, Bleich- oder Stangensellerie, Chicoree oder Brüsseler Endivien, Gurken, Kartoffeln, Karotten, Knoblauch, Knollensellerie, Kohlrabi, Kohlrübe, Kürbis, Kohl, Lauch, Pastinak, Randen, Rote Beete, Schwarzwurzel, Tomaten, Topinambur, Zwiebel, Früchte/ Obst: Äpfel, Birnen, Kastanien, Maronen, Melonen, Weintrauben, Getreide

DÖRREN: Zur Technik des Dörrens, Wie baut man sich Hilfsmittel zum Dörren? Dörr- Rezepte oder Wie dörrt man was: Früchte: Äpfel, Apfelschnee, Ananas, Aprikosen, Aprikosenschnitten süß- sauer, Bananen, Birnen, Pflaumen, Pfirsich, Feigen, Hagebutten, Kirschen, Mirabellen, Trauben, Heidelbeeren, Holunder, Johannisbeeren, Rhabarber, Zitronenschalen Gemüse: Bohnen, Erbsen, Gemüsebrühe- Extrakt, Karotten, Kohlrabi, Knollensellerie, Kräutersalz- Mischung, Knoblauch, Lauch, Spinat, Tomaten, Zucchini, Pilze/ Zur Zubereitung des Dörrgutes/ Zur Aufbewahrung von Gedörrtem

GÄREN UND FERMENTIEREN: Milchsäuregärung/ Allgemeines zum Einsäuren/ Sauergemüse- Allerlei/ Wie macht man Sauerkraut?/ Zur Kahmschicht/ Wie man selbst Molke herstellen kann/ fermentierte Pilze nach russischem Rezept/ Das Fermentieren von Blättern für Tee

EINLEGEN: Grundlegendes zum Einlegen/ das Einlegen in Essig/ Früchte- Rezepte: Äpfel/ Birnen, Senfbirnen, Hagebutten, Himbeerlimonaden, Johannis- oder Preiselbeeren, Herbe Kirschen, Kirschen süß- sauer, Melonen, Orangenschalenessig für Limonaden, Pflaumen, Trauben/ Gemüse- Rezepte: Auberginen, Blumenkohl und Tomaten angelsächsisch, Gurken süß- sauer, Senfgurken, Essig oder Pfeffergurken, Gewürzessig, falsche Kapern, Karotten, Kürbis süß- sauer, Maiskolben, Meerrettich, Meerfenchel, Peperoni, Mixed Pickles, Pilze, Pilze in Butter und Essig, Pilze in Essig, Milchlinge, Randen (rote Beete), Stangensellerie, Tomaten, Zucchini, Zwiebeln/ Die Herstellung von Essig/Das Einlegen in Salz, Rezepte: Bohnen, Gemüsemischung für Suppen und Saucen, Gurkensalat, Kräuter für Suppen und Saucen, Oliven (eingesalzen, in Salzwasser, Schnellmethode, 40- Tage- Methode), Pflaumen, Pilze (eingesalzen), Pilze in Salzlake, Tomaten/ Das Einlegen in Öl, Rezepte: Auberginen, Blumenkohl, Küchenkräuter, Oliven, Peperoni, Pesto, Pilze (2 Varianten), Pferdebohnen (Saubohnen), Randensauce, Tomaten angedörrt und in Öl, Zucchetti

EINMACHEN: Einmachen mit und ohne Zucker/ Tips: Gläser und Flaschen, Putzen der Gefäße, Angebrannte Töpfe, Vorbereiten der Gläser, Das Einfüllen, Dichtheitsprobe bei Vakuum- Gläsern, Verschließen der Vakuum- Gläser, Vakuum- Kontrolle, Gläser ohne Vakuum, Die Beschriftung der Gläser, Lagerung, Pektin, Pektinprobe, Pektinreiche Früchte, Pektinarme Früchte, Künstliche Geliermittel, Saftgewinnung für Gelees, Sirups etc., Geleeprobe, Marmeladenprobe/ Das Einmachen mit Zucker, Rezepte: Ananas, Apfelgelee, Apfelmarmelade, Apfel- Brombeermarmelade, Apfelchutney, Apfel/Holundergelee, Aprikosenmarmelade, Birnenchutney, Birnenkonfitüre, Brombeeren, Erdebeermarmelade, Erdbeermark, Hagebuttenmarmelade, Hagebuttenhonig, Heidelbeermarmelade, Himbeermarmelade (3 Sorten), Holundermarmelade, Der rote Holunder, Holzapfelgelee, Japonica- Gelee (Zierquitte), Johannisbeergelee, Johannisbeermarmelade, Kastanien- Brotaufstrich, Kirschenmarmelade, Kirschenmus, Mirabellen- Marmelade, Pfirsichmarmelade, Pflaumenmarmelade, Gemischte Pflaumenmarmelade, Preiselbeermarmelade, Preiselbeeren mit Birnen oder Äpfeln, Quittenbrot, Quitten- Gelee, Quittenmarmelade, Rhabarber- Chutney, Rhabarberkonfitüre, Sanddorn, Sanddornmarmelade, Sanddornhonig, Sauerdorn/ Berberitze, Sauerdorngelee, Sauerdornsaft, Schlehe- Schwarzdorn, Schlehen- Apfelmarmelade, Traubengelee, Traubenmarmelade, Stachelbeerchutney, Stachelbeermarmelade, Nogelbeeren- oder Rebereschenmarmelade, Vogelbeergelee, Weißdorn, Weißdorngelee/ Verschiedene Sirups: Flachen für Sirups/ Vorbereitung der Flaschen/ Einfüllen und Verschließen/ Lagerung und Verbrauch/ Zum Wasser/ Rezepte: Erdbeersirup, Goldmelissensirup, Hagebuttensirup, Holunderbeerensirup, Holunderblütensirup, Heidelbeer- oder Brombeersirup, Himbeersirup, Himbeer/Johannisbeersirup, Kirschensirup, Rosenblättersirup, Schlehen/Schwarzdornsirup, Zitronen/Orangensirup, Zitronenmelissen/Pfefferminz/Verveine- Sirup/ Einmachen ohne Zucker, Rezepte: Latwerge (=Obstbutter bzw. Obsthonig), Birnen- Latwerge, der Saft, das Mark, Fallobst- Latwerge, Pflaumenmus, Pflaumenbrot, Apfelkraut, Birnendicksaftkraut, Zuckerrübensaft, Preiselbeermus, Rezeptvorschlag für` s Jahr

STERILISIEREN (inklusive Heißeinfüllen): Anleitung (Vorbereiten, nachbereiten, Öffnen der Gläser), Das Heißeinfüllen/ Rezepte: Apfel,- Rhabarber,- Quitten,- Birnenmus, Pflaumen, Aprikosen, Äpfel, Birnen, Beeren, Tomaten, Tomatenpüree/ Das eigentliche Sterilisieren (Früchte, Gemüse, Frucht- und Gemüsesäfte/ Sterilisierzeit- Tabelle, Spezielle Rezepte: Champignons oder Morcheln in Butter, Pilzsauce, Tomatensauce oder Peperonata
VERSCHIEDENES: Konservieren von Eiern, Vaseline- Eier, Kalk- Eier, Wasserglas- Eier, Eier in Essig, Schokoladenei, Spitzwegerichsirup (Hustensirup), Engelwurzhonig, Kandieren von Früchten (Aprikosen, Birnen, Engelwurz, Angelika, Grapefruitschalen, Isländisch Moos, Kalmuswurzel, Kirschen, Kastanien/ Maronen, Orangen- oder Zitronenschalen), Pilzextrakt für Suppen und Saucen, eingesottene Butter, Senffrüchte