Königreich der Angst

Hunter S. Thompson

9.95 

Verfügbar bei Nachlieferung

  • Heyne Verlag
  • 2006
  • ISBN 978-3-453-40462-5
  • 480 Seiten
  • Taschenbuch
  • 18.9 × 11.8 × 4 cm

In seinen endlich auch auf Deutsch vorliegenden Memoiren lässt Hunter S. Thompson noch einmal sein turbulentes Leben Revue passieren. Von seinen Anfängen als aufsässiger Jugendlicher in Louisville über unzählige Exzesse bis hin zu seinen legendären politischen Aktivitäten ist Königreich der Angst nicht zuletzt eine gnadenlose Abrechnung mit der gegenwärtigen amerikanischen Administration.

»Hunter Thopmson ist der (im positiven Sinne) verrückteste und gleichzeitig verletzlichste der neuen Generation von Journalisten. Seine Arbeiten sind brillant, sehr anständig und wertvoll … sozusagen das literarische Äquivalent zum Kubismus: Alle Regeln werden gebrochen.« – Kurt Vonnegut, Jr.

»Alle Schriftsteller wollen heutzutage als »brillant« oder »skandalös« bezeichnet werden. Hunter Thompson ist beides.« – Tom Wolfe

»Wir brauchen die unerschütterliche, unkorrumpierbare Einstellung, die Hunter vertrat. Er war schlicht und einfach ein Original.« – Jack Nicholson

Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'woocommerce_productnav' not found or invalid function name in /mnt/webp/e2/04/53720004/htdocs/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286