Logis in einem Landhaus – vergriffen

W.G. Sebald

19.90 

Nicht vorrätig

Email me when back in stock

  • Hanser Verlag
  • 2015
  • ISBN 9783446195035
  • 192 Seiten
  • Fester Einband
  • 21 × 13.1 × 2.1 cm

Über Gottfried Keller, Johann Peter Hebel, Robert Walser und andere

Eine Landschaft in Büchern. W. G. Sebald folgt in seinen alemannischen Dichterporträts Rousseau auf seiner Flucht bis auf die Petersinsel und er begleitet Robert Walser bei seinen einsamen Spaziergängen durch den Schnee. Ob Keller, Mörike oder Hebel, immer gelingt es W. G. Sebald, die Dichtergestalten, von denen er erzählt, so greifbar vor dem Leser erscheinen zu lassen, als wären sie nur ein wenig entrückte Zeitgenossen.