Tresor: True Stories – deutsch

Harry Glass, Paul Reachi, Sven von Thülen (Hg.)

49.00 

Vorrätig

  • Tresor
  • 2022
  • 352 Seiten
  • 300g/m² Rohkarton, Granulatkaschierung, offene Rückenbindung
  • Softcover
  • 30 × 22 × 2.2 cm

Tresor: True Stories erzählt die legendäre Geschichte des Tresor.

Die ehrwürdige Institution hat tief in ihren Archiven gegraben und unzählige Schätze aus drei Jahrzehnten Clubgeschichte freigelegt. Über 400 noch nie gezeigte Fotos, Flugblätter, Faxe und andere Artefakte illustrieren eine Geschichte, die gleichzeitig wichtigste gesellschaftliche und musikalische Entwicklungen in der modernen Geschichte Berlins zusammenbringt. Mehr als 40 Protagonist*Innen berichten aus erster Hand über ihre Erinnerungen an den „Urknall“, der Techno in die Welt brachte.

Anhand der Geschichte von Tresor zeichnet das Buch die berauschenden Tage des West-Berlins der 80er Jahre und der neuen Energie nach, die in der sozialen Realität des wiedervereinigten Deutschlands ihren Anfang nahm. Ein einzigartiges und unverzichtbares gedrucktes Denkmal für die Institution, die die elektronische Musik für immer verändert hat, und für die Stadt, die ihr die Existenz ermöglichte.

Inklusive 400+ exklusiven Fotos von:

Gustav Volker Horst
Marie Staggat
Oliver Wia
Susanne Deeken
Tilman Brembs
Wolfgang Brückner

zabriskie_tresor_true stories

Das könnte dir gefallen...