Was Degas sah

Christina Pieropan

Samantha Friedman

20.00 

Vorrätig

  • Ab 6 Jahren
  • Diogenes
  • 2019
  • ISBN 9783257021653
  • 36 Seiten
  • Hardcover (bedruckter Schutzumschlag)
  • 30.3 × 23.5 × 1 cm

Er begann als Historienmaler, weil Historienmaler angesehen waren. Doch Edgar Degas merkte schnell, dass er sich viel mehr für das interessierte, was sich vor seinen Augen in der quirligen und überschäumenden Metropole Paris ereignete. So entstanden einige der bedeutendsten und schönsten Bilder der Moderne, eine schwebende, unvergleichliche Welt.

Aus dem Amerikanischen von Kati Hertzsch. Mit Illustration von Cristina Pieropan