Wer besser spinnt, gewinnt! Verblüffende Rekorde im Tierreich

Iris Schürmann-Mock

Mareike Engelke

14.00 

Verfügbar bei Nachbestellung

  • Ab 4 Jahren
  • Knesebeck Verlag
  • 2020
  • ISBN 9783957283276
  • 32 Seiten
  • Hardcover
  • 27 × 26.5 × 1.2 cm

Ein lustig gereimtes Bilderbuch zu den Rekorden im Tierreich

Dieses abwechslungsreich und witzig gereimte Bilderbuch beantwortet Fragen zu Rekorden im Tierreich wie „Wer hat eigentlich die schwerste Zunge?“, „Welches Tier baut das kleinste Nest?“ oder „Welches Tier stinkt am schlimmsten“? Erfolgsduo Iris Schürmann-Mock und Mareike Engelke (In der Nacht, wenn der Hamster erwacht) stellen Tiere vor, die über ganz besondere Eigenschaften verfügen – vom ältesten Tier, dem Schwamm, bis hin zur Libelle, die mit den meisten Augen in die Welt blicken kann. Doch am Ende gilt:

Lauter tierische Rekorde
und das sind noch längst nicht alle.
Manche sind die schnellsten Schwimmer,
oder schön wie die Koralle.

Einige sind bienenfleißig,
andere sind faultierfaul,
haben lange Flatterohren
oder auch ein großes Maul.

Manche können sehr weit springen,
länger schlafen, schöner singen,
sind gepanzert oder weich.
Aber schließlich ist das gleich:

Jedes Tier ist ganz besonders
Fliege oder Stachelschwein.
Und ein Tier, das du sehr lieb hast,
wird für dich das Beste sein.

Das könnte dir gefallen...