Event Series "Weeds Collectives" hosted by hooops I - Sense of the City - Forage and Feast with Jasmine Parsley

Soon!Sunday, Jun 23, 2024 at 2:30 PM Sunday, Jun 23, 2024 at 7:00 PM
Event Series "Weeds Collectives" hosted by hooops I - Sense of the City - Forage and Feast with Jasmine Parsley

Gemeinsam mit der Künstlerin und Architektin Jasmine Parsley erkunden wir den Kiez auf der Suche nach essbaren Pflanzen und erleben Stadtnatur auf verschiedenen Sinnesebenen. Die Veranstaltung besteht aus einem Unkraut-Spaziergang durch einen Park, der gemeinsamen Zubereitung von Speisen und einem anschließenden Abendessen in den Räumen der Buchhandlung Zabriskie.

Sprachen: Englisch und Deutsch
18 Euro p.P. / Anmeldung unter info@hooops.de (max. 15 Personen)

***

Together with artist and architect Jasemine Parsley, we will have a walk in search of edible spontaneous vegetation and experience urban nature on different sensory levels. The event will consist of a weeds walk through a park, the joint preparation of food and a following dinner in the rooms of Zabriskie bookshop.

* Languages: English and German
* 18 euros per person / registration at info@hooops.de (max. 15 people)

***

"WEEDS COLLECTIVES / UNKRAUT KOLLEKTIVE“ ist eine Veranstaltungsreihe, die verschiedene Perspektiven auf das Thema Stadtnatur und wild wachsende Pflanzen in Kreuzberg beleuchtet. Der Begriff "Unkraut" wird umgangssprachlich für spontan wachsende Vegetation verwendet, die vielerorts bekämpft wird, sich aber auch als widerstandsfähig und anpassungsfähig erweist. Die Veranstaltungen der Reihe "WEEDS COLLECTIVES / UNKRAUT KOLLEKTIVE“ schaffen eine gemeinschaftliche Plattform um mehr über das sogenannte Unkraut in Kreuzberg zu erfahren, Wissen künstlerisch und literarisch zu vermitteln und auf verschiedenen sinnlichen Ebenen zu erleben.

Initiiert und kuratiert wird die Veranstaltungsreihe von Elisabeth Pieper vom künstlerischen Kollektiv hooops in Kooperation mit der Zabriskie Buchhandlung für Natur und Kultur. Unterstützt mit den Mitteln des Projektfonds Kulturförderung Friedrichshain-Kreuzberg

Anmerkung Barrierefreiheit: Der Buchladen verfügt leider über keine barrierefreie (z.B. für Rollstühle) Toilette. Am Eingang des Buchladens befindet sich eine kleine Stufe, die für Rollstühle mit fremder Hilfe passierbar ist. Wir stehen gerne zur Verfügung, um Unterstützung zu leisten, wenn benötigt.

***


"WEEDS COLLECTIVES / UNKRAUT KOLLEKTIVE“ embodies a nuanced exploration of the urban landscape of Berlin-Kreuzberg, exploring different perspectives on nature and the proliferation of plants within the urban fabric. The colloquial term "weeds“ refers to the spontaneous emergence of vegetation that is often perceived as intrusive, yet remarkably resilient and adaptable. This event series transcends conventional perceptions and invites participants to reconsider the botanical tapestry of Kreuzberg. Through immersive encounters and interdisciplinary discourse, "WEEDS COLLECTIVES / UNKRAUT KOLLEKTIVE“ fosters a communal platform for deepening understanding of these often overlooked botanical inhabitants.

The series of events is initiated and curated by Elisabeth Pieper from the artist collective hooops in cooperation with the Zabriskie bookshop for nature and culture. Supported with funds from Projektfonds Kulturförderung Friedrichshain-Kreuzberg

Note on accessibility: Unfortunately, the bookshop does not have a toilet accessible for wheelchairs. There is a small step at the entrance to the bookshop which can be negotiated by wheelchairs with assistance. We are available to provide assistance if required.

Zurück zum Blog